COM, SBC -

Layerscape-Modul mit TSN-Switch

Mit dem TQMLS1028A hat TQ ein Embedded-Modul vorgestellt, das auf einen 64-Bit-Prozessor der Layerscape-Familie von NXP setzt. Je nach benötigter Funktionalität kann zwischen Singlecore-CPUs (LS1017A, LS1018A) und den Dualcore-Varianten LS1027A beziehungsweise LS1028A gewählt werden.

Die beim LS1018A und LS1028A integrierte Grafik unterstützt Displays mit Auflösungen bis 4K. Für die schnelle Datenkommunikation bietet das 55 mm x 44 mm große Modul einen TSN-fähigen Gigabit-Ethernet-Switch mit vier Ports. Sämtliche Signalpins des Prozessors sind auf dem Modul herausgeführt. Damit stehen Schnittstellen wie UART, SDIO, I²C, PCI Express 3.0, SATA 3.0, USB 3.0 und CAN zur Verfügung.

Der Speicher umfasst bis zu 2 GByte DDR4-SDRAM mit ECC, bis zu 512 MByte NOR-Flash und eine eMMC mit maximal 64 GByte Kapazität.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten