Produkte -

Konstantleistungsnetzteil mit 480 Watt Ausgangsleistung

Mit dem HVGC-480 nimmt Schukat das erste 480-W-LED-Konstantleistungsnetzteil von Mean Well in sein Programm auf. Es kommt den wachsenden Anforderungen an analoge und Dali-Dimmfunktionen nach und verfügt zudem über eine intelligente Timer-Dimmung, wie sie für Anwendungen von LED-Speziallampen benötigt wird.

Der Konstantleistungsausgang ermöglicht es, den Ausgangsstrom im vollen Leistungsbereich gemäß den Anwendungsbedingungen anzupassen und so die Einsatzbereiche zu maximieren und zu optimieren. Zu den Haupt-Anwendungen gehören neben der Gewächshausbeleuchtung (Horticulture Lighting) auch Stadion- und industrielle Hallenbeleuchtungen.

Die HVGC-480-Serie verfügt über ein Metallgehäuse, das mit einem wärmeleitenden Epoxidharz vergossen ist. Somit ist es staub- und wasserdicht und erreicht die Schutzgrade IP65 sowie IP67. Dank Weitbereichseingang von 180 bis 528 VAC kann es an zwei Phasen ohne Neutralleiter betrieben werden.

Das Netzteil mit einem Wirkungsgrad von bis zu 94,5 % besitzt ein lüfterloses Design, wird ausschließlich durch Konvektionskühlung entwärmt und weist einen Betriebstemperaturbereich von -40 bis +90 °C auf. Es ist ENEC-zertifiziert, gegen Kurzschluss, Überspannung sowie Überhitzung geschützt und mit einer Garantie von fünf Jahren ab Lager erhältlich.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Stromversorgung
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten