Produkte -

Leistungsmodule in neuem Gehäusedesign

Infineon erweitert die Easy-Familie um Leistungsmodule des Gehäusetyps Easy 3B. Wie Easy 1B und 2B ist das Gehäuse ohne Bodenplatte12 mm hoch, die Grundfläche beträgt 110 x 62 mm². Es ist für Wechselrichter, Elektroautoladegeräte und Energiespeichersysteme geeignet.

F3L400R10W3S7_B11, das erste Modul im neuen Gehäusedesign, hat einen Nennstrom von 400 A, ist mit einer dreistufigen ANPC-Topologie (Advanced Neutral-Point Clamping) ausgestattet und optimiert für Solarwechselrichter mit einer Eingangsspannung von 1500 V. Es integriert IGBTs mit einer Sperrspannung von 950 V und ermöglicht Leistungen bis zu 150 kW sowie eine Leistungsdichte von 500 W/l.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten