Wärmemanagement -

Leiterplattenmontierbarer Kühlkörper für Leistungswiderstände

TT Electronics hat den Kühlkörper WMHP-HS speziell zur thermischen Optimierung seiner eigenen WMHP-Leistungswiderstände entwickelt. Dank der Kombination von großer Oberfläche, sehr guter Kühlleistung, Kompaktheit und niedrigem Gewicht ist dieser leiterplattenmontierte Kühlkörper für Stromversorgungen, Leistungsverstärker, Antriebsmotoren und Einschaltstromregelungen geeignet, die Widerstände zwischen 20 und 100 W erfordern.

Der Kühlkörper wird aus 6063-T5-Aluminium extrudiert und benötigt dank seiner Grundfläche von 42 x 25 mm2 wenig Platz auf der Leiterplatte. Zur Reduzierung des Produktgewichts und der Montagezeit besitzt er für die Fixierung zwei lötbare, verzinnte Messingstifte anstelle herkömmlicher Befestigungen. Seine Oberfläche ist schwarz eloxiert und mit einem optimierten Lamellenprofil ausgestattet.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Wärmemanagement
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten