Nachrichten -

Martin Rausch ist CTO bei Recom

Recom, Anbieter von AC/DC- und DC/DC-Wandlern aus Gmunden/Österreich, hat Martin Rausch (48) zum Chief Technology Officer (CTO) ernannt. In dieser neu geschaffenen Position trägt er die Verantwortung für alle Entwicklungs- und Produktionsstandorte des Unternehmens in Österreich, Italien, China und Taiwan. Seine Aufgaben umfassen Produktmanagement, Forschung und Entwicklung, Einkauf, Produktion, Qualitätsmanagement sowie Customer Support. Damit verantwortet er den gesamten Lebenszyklus über das komplette Produktportfolio der Recom-Gruppe.

Eigentümer Karsten Bier kommentiert: „Recoms Vision ist, dass wir unseren Kunden die bestmögliche Stromversorgungslösung mit Best-in-Class- Support über den gesamten Globus bieten … Die Mission des neuen CTO besteht darin, die nächste Entwicklungsstufe einzuläuten und die vielfältigen erstklassigen Ressourcen innerhalb der Recom-Gruppe global zu nutzen.“

Martin Rausch ist promovierter Elektrotechniker mit MBA-Abschluss. Er begann seine Karriere in der Medizintechnik in technischen Führungspositionen bei Siemens und General Electric. Zuletzt war er als technischer Geschäftsführer in der TGW-Gruppe, einem Intralogistik-Systemanbieter, für die Entwicklungs- und Supply-Chain-Standorte in Österreich, den USA und China verantwortlich.

© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten