DC/DC-Wandler -

Medizinische DC/DC-Wandler mit verstärkter Isolation

XP Power hat neue DC/DC-Wandler für medizinische Anwendungen vorgestellt, die über internationale Sicherheitszulassungen (IEC 60601-1, EN 60601-1, ANSI/AMMI ES 60601-1) verfügen. Die Serie JHM20 bietet einen Ableitstrom von maximal 2,5 µA, eine verstärkte Isolation von 4 kVAC sowie 2x MOPP bei 250 VAC Arbeitsspannung und eignet sich damit für Systeme mit direktem Patientenkontakt. Sie umfasst insgesamt 18 Modelle mit 20 W Leistung bei 50,8 x 25,4 mm² Grundfläche.

Die DC/DC-Wandler sind mit 2:1-Eingangsbereichen von 9 bis 18 V, 18 bis 36 V und 36 bis 75 V sowie Einzel- oder Doppelausgängen für Spannungen von 5, 12 und 15 V (beziehungsweise ±5, ±12 oder ±15 V) erhältlich. Die Betriebstemperatur ist von -40 bis +80 °C spezifiziert, wobei die volle Leistung bis +60 °C zur Verfügung steht.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema DC/DC-Wandler
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Medizin
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten