COM, SBC -

Mini-ITX-Board mit TPM-2.0-Chip

Basierend auf den Apollo-Lake-Prozessoren Atom E39xx und Celeron N3350 bietet Kontron das Motherboard mITX-APL im Mini-ITX-Format an. Es wurde für den Einsatz im industriellen Umfeld bei Temperaturen von 0 bis 60 °C entwickelt und zeichnet sich durch eine TDP von 6 bis 12 W aus.

Neben standardmäßigen Schnittstellen wie USB, LVDS und DisplayPort erlaubt das Board über PCI Express, Mini-PCIe und einen Feature Connector die Erweiterung um zusätzliche Schnittstellen. Ein SO-DIMM-Sockel nimmt bis zu 8 GByte Arbeitsspeicher auf. Für den Schutz von Anwendungen und Lizenzen ist das mITX-APL mit einem TPM-2.0-Chip ausgestattet.

Das langzeitverfügbare Motherboard ist Teil der Security Solution Line von Kontron. Damit ist es möglich, Anwendungen vor ungewolltem Zugriff zu schützen sowie Lizenzen zu verwalten. Außerdem können Privilegien zugeordnet und Zugangslevel festgelegt werden.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten