Analog, Mixed-Signal -

D/A-Wandler im Regelkreis von Antrieben Mit Monotonie zur ­präzisen Steuerung

Je höher die Auflösung eines Digital-Analog-Wandlers ist, desto genauer kann er den Sollwert in einer Steuerung vorgeben. Für den reibungslosen Betrieb kommt es jedoch auf weitere Parameter an, die man bei der Auswahl berücksichtigen sollte.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Gratis registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Analog, Mixed-Signal
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten