MMI, Peripherie -

Multi-I/O-Baugruppe für CompactPCI Serial

Als Vielzwecklösung, etwa für das Edge Computing, hat EKF die Baugruppe SBF-Crossover vorgestellt. Auf ihr befinden sich vier USB-3.0-Controller und zwei Gigabit-Ethernet-NICs, die über Buchsen an der Front herausgeführt sind. Ein PCI-Express-Minicard-Sockel kann mit einem Feldbusmodul bestückt werden, beispielsweise für CAN FD. Außerdem enthält das Board einen UART mit vier Ports, um die Kommunikation über RS-232 oder RS-485 zu ermöglichen.

Die Baugruppe kann in jedem PCI-Express-Peripherieslot einer CompactPCI-Serial-Backplane betrieben werden. Sämtliche I/O-Bausteine sind über einen PCIe-Switch angebunden.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema MMI, Peripherie
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten