Power-Management -

Neue Möglichkeiten beim Strommanagement

Zu den entscheidenden Vorteilen von Galliumnitrid (GaN) zählen hohe Leistungsdichte, hervorragende Effizienz und reduzierte Systemkosten. Infineon nimmt bis Ende 2018 die Serienfertigung von CoolGaN-Produkten auf; Entwicklungsmuster sind bereits jetzt erhältlich.

CoolGaN ist laut Hersteller eine der zuverlässigsten GaN-Lösungen auf dem Markt und weltweit qualifiziert. Im Rahmen des Qualitätsmanagements wird nicht nur das Bauteil einzelnen Tests unterzogen, sondern auch das Verhalten in der jeweiligen Anwendung geprüft. Die Leistung von CoolGaN ist deutlich besser als die anderer GaN-Produkte auf dem Markt. Bei 100 ppm beträgt die voraussichtliche Lebensdauer rund 55 Jahre und übertrifft damit die übliche Lebensdauer solcher Bauteile deutlich um 40 Jahre. CoolGaN ermöglicht beispielsweise die Verdopplung der Stromabgabe im definierten Bauraum einer Stromversorgung. Das bietet sowohl mehr Freiraum für das Design als auch höhere Effizienz.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Power-Management Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten