Nachrichten -

Neuer M12-Push-Pull-Standard

Yamaichi arbeitet mit TE Connectivity zusammen, um einen metrischen M12-Push-Pull-Rundsteckverbinder mit Innenverriegelung zu entwickeln. Die beiden Unternehmen wollen das Design in einen neuen IEC-Standard aufnehmen. Yamaichi hat bereits im vergangenen Jahr seinen Vorschlag dafür vorgelegt. Ein wichtiger Vorteil des Designs ist die Kompatibilität mit Standard-M12-Steckverbindern.

Die Zusammenarbeit soll in den kommenden Monaten zur Einführung eines umfassenden Sortiments führen. Umspritzte Steckverbinder in A-, B- und D-Kodierung sind bereits verfügbar. Demnächst folgen feldkonfektionierbare Versionen und zusätzliche Kodierungen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten