COM, SBC -

50 % höhere Rechenleistung als Vorgängermodell Neuer Raspberry Pi mit 64-Bit-Support

Der neue Einplatinencomputer Raspberry Pi 3 Modell B kann ab sofort bei RS Components bestellt werden. Er ist mit dem Broadcom-SoC BCM2837 ausgestattet, das auf dem 64-Bit-Quadcore-Prozessor Cortex-A53 mit 1,2 GHz basiert. Damit bietet der Minicomputer laut Anbieter 50 % mehr Performance als der Raspberry Pi 2. Mit dem BCM43438 stehen WLAN (IEEE 802.11b/g/n) sowie Bluetooth Classic und Bluetooth Low Energy zur Verfügung.

Bei gleicher Grundfläche wie die früheren Versionen bietet der neue Raspberry Pi viele der Schnittstellen seiner Vorgänger. Dazu gehören 40 GPIO-Pins, vier USB-Anschlüsse, HDMI, Ethernet, eine Audio-Buchse und ein Micro-SD-Kartensteckplatz. Die Stromversorgung erfolgt über eine Micro-USB-Buchse. Ein Compute Module für OEMs sowie ein dazu passendes I/O-Board sollen in Kürze verfügbar sein.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten