Schalter, Taster -

Not-Halt mit Zugentriegelung

Seine Not-Halt-Taster der Shortron-Baureihe bietet Georg Schlegel nun mit Zugentriegelung an. Die neuen Varianten gibt es ohne Kontaktelement für den Zwischenbau und mit Kontaktelement für den Flachsteck- oder Printanschluss.

Dabei steht die Ausführung mit Flachsteckanschlüssen als Öffner, Doppelöffner, Doppelöffner mit Schließer und Doppelöffner mit Beleuchtung zur Verfügung, während der Not-Halt mit Printanschluss als Doppelöffner oder Doppelöffner mit Schließer erhältlich ist. Die Öffnerkontakte sind gemäß EN 60947-5-1 zwangsöffnend.

Bei einer maximalen Zugkraft von 160 N beträgt die Lebensdauer etwa 30 000 Betätigungen. Die Taster entsprechen der Schutzart IP65/67 und sind für Betriebstemperaturen von -25 bis +70 °C ausgelegt. Sie passen in Einbauöffnungen mit 22,3 mm Durchmesser und haben Einbautiefen zwischen 9,2 und 18,1 mm.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Schalter, Taster
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten