Sensoren -

NTC misst bis 300 °C

TDK hat einen NTC-Thermistor für den Messbereich von -10 bis +300 °C vorgestellt. Der Epcos-Baustein K525 besitzt ein keramisches Gehäuse, das beständig gegen aggressive Medien wie Säuren und Basen ist.

Mit einer Ansprechzeit von 1,2 s eignet sich der Sensor für die Erfassung schneller Temperaturänderungen. Die Spannungsfestigkeit wird mit 4 kVAC angegeben, wobei ein maximaler Kriechstrom von 0,1 mA auftritt. Der NTC hat bei 25 °C einen Widerstand von 48,5 kΩ und bei 100 °C von 3,3 kΩ.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Sensoren
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten