Opto/LED -

Optischer Sensor verbessert die ­Gestenerkennung

Analog Devices kündigt mit dem ADUX1020 einen optischen Sensor an, der die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Gestenerkennung verbessern soll. Dafür misst er die Position, die Nähe und die Gesten eines Subjekts mithilfe eines einzigen Sensors.

Die Einpunkt-Erfassung des Sensors wirkt sich positiv auf die Zuverlässigkeit der Applikation aus; sie hält deren Komplexität und Kosten niedrig. Darüber hinaus zeichnet sich der optische Sensor durch eine wirkungsvolle Umgebungslicht-Unterdrückung aus. Diese stellt auch unter kritischen Beleuchtungsbedingungen eine zuverlässige und präzise Funktion sicher.

Besonders wichtig ist die Gestenerkennung dort, wo Touchscreens pro­blematisch sind: in nassen Umgebungen, wo die Benutzer Handschuhe tragen oder wo Bedienpanel schwer zugänglich sind.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Opto/LED
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten