sonst. Baugruppen -

Phasenschiene für Brandschutzschalter

Zum Schutz von Personen und Gebäuden hat FTG nach der nationalen Norm DIN VDE 0100-420:2016-02 die AFDD-Phasenschiene für Brandschutzschalter entwickelt. Gemäß einer EU-Verordnung ist der Einbau eines Brandschutzschalters im Schaltschrank ab Februar für holz-, papier- oder textilverarbeitende Betriebe ebenso verpflichtend wie für Lagerräume mit brennbaren Materialien, Bahnhöfe und öffentliche Gebäude. Auch Stromkreisinstallationen, die eine große Anzahl von Anschlussleitungen versorgen, sollten den Brandschutzschalter besitzen.

FTG bietet die AFDD-Phasenschienen sowohl für FI/LS-Schalter 1+N mit 2 TE als auch für LS-Schalter 1+N mit 1 TE und LS-Schalter 1+N mit Hilfsschalter an. Der Querschnitt der Schienen beträgt jeweils 10 mm². Sie sind für ein- bis vierpolige Anwendungen ausgelegt. Auch das passende Zubehör ist direkt beim Hersteller erhältlich – vom Berührschutz über Anschlussklemmen bis hin zu Endkappen.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten