Baugruppen -

Pico-ITX-SBC für graphikintensive Applikationen

Beim KTA55/pITX im Formfaktor Pico-ITX handelt es sich um den kompaktesten Single-Board-Computer von Kontron auf Basis der AMD Embedded G-Series.

Beim KTA55/pITX im Formfaktor Pico-ITX handelt es sich um den kompaktesten Single-Board-Computer von Kontron auf Basis der AMD Embedded G-Series. Diese APU (Accelerated Processing Unit) integriert neben einem oder zwei Prozessor-Kernen eine Graphikeinheit sowie PCI-Express- und DDR3-RAM-Controller. Dabei beträgt ihre TDP lediglich 9 W. Angeboten wird der SBC mit dem Singlecore-Baustein T44R oder der Dualcore-Ausführung T44N. Auf einem SODIMM-Modul stehen bis zu 4 GByte RAM zur Verfügung. Mit dem DVI-i-Ausgang für DVI und VGA und der Dual-LVDS-Schnittstelle lassen sich Dual-Monitor-Anwendungen mit Full-HD-Auflösung realisieren. Der integrierte Video-Decoder entlastet dabei die CPU bei der Decodierung von HD-Videos. Außerdem bietet der SBC gängige Schnittstellen wie USB, Ethernet und SATA. (dar) KTA55/pITX

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten