HF-, EMV-Messtechnik -

Platz sparende HF-Funkprüfkammer

Alfamation hat die drahtlose HF-Prüfkammer WSC-6 vorgestellt. Obwohl sie laut Hersteller eine vergleichbare Leistung wie die Lösungen von Wettbewerbern und eine typische Abschirmwirkung von über 90 dB bietet, kommt sie mit Abmessungen von 230 x 280 x 130 mm³ nur auf ein Drittel der Größe der meisten Alternativprodukte. Außerdem sind die Prüfkammern stapelbar, was den Platz sparenden Einbau unterstützt. Je nach Produktgröße und Anwendung kann die Kammer mehr als einen Prüfling aufnehmen.

Mit WSC-6 kann jedes drahtlose Gerät getestet werden, das Frequenzen zwischen 500 MHz und 6 GHz sendet. Dazu gehören alle drahtlosen Verbraucher- und Automobilprodukte, einschließlich WLAN- und Bluetooth-Geräte, LTE- und 5G-Smartphones sowie V2X-Module.

Die Prüfkammer wird in manueller, halbautomatischer und vollautomatischer Ausführung geliefert. Der manuelle Modus ist der einfachste, bei dem der Bediener die Tür nach Bedarf öffnet und schließt. Im halbautomatischen Modus werden die Kammertüren automatisch ver- und entriegelt. Vollautomatisch in eine automatisierte Produktionslinie integriert erfolgt die Be- und Entladung von Prüflingen automatisch.

www.elektronik-informationen.de/81019

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema HF-, EMV-Messtechnik
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Konsumer
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten