Nachrichten -

Portfolio um Sensor-, Switch- und Motion-System-Lösungen erweitert

Acal BFi, erweitert sein Portfolio an Spezial- und Sonderprodukten um die Sensor-, Switch- und Motion-System-Technologien der Variohm-Gruppe. Dank der Akquisition der Acal plc stehen die vier Marken Variohm EuroSensor, Herga Technology, Ixthus Instrumentation und Heason Technology nun europaweit den Kunden der Acal BFi zur Verfügung. Alle vier Unternehmen haben eines gemeinsam: Designs, Herstellung und Bereitstellung von Speziallösungen für Industrie-, Medizin-, Automobil- und Prozesskontrollmärkte. Jedes dieser Unternehmen bringt neue Dienstleistungen in die Acal-Gruppe ein.

Das Portfolio von Variohm EuroSensors umfasst neben den Standardprodukten auch kunden- und anwendungsspezifische Sensorlösungen. Diese sind speziell für Anforderungen unter rauen Umgebungsbedingungen gedacht. Für branchenspezifische und raue Umgebungsanwendungen können Kunden nun auch auf die Lösungen von Ixthus Instrumentation zurückgreifen. Über kundenspezifische Sensoren bis hin zu kompletten Systemen haben sich die Produkte in anspruchsvollen Anwendungen bewährt, die eine berührungslose Messung von Verschiebung, Kraft, Drehmoment und Vibration erforderen.

Die Akquisition bringt auch neue Technologien in das umfangreiche Portfolio von Acal BFi: Herga Technology entwickelt, fertigt und liefert Standard- und Sonderfußschalter, Handbediengeräte sowie Luft-, Druck- und Vakuumschalter für den Industrie- und Medizinmarkt. Kunden können nun auch auf die Antriebssysteme von Heason Technology zugreifen. Kombiniert mit den Produkten der Imaging-, Photonik- und Sensor-Gruppe bietet Acal BFi nun komplette kundenspezifische Systemlösungen an.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten