Sensoren -

Präziser Temperatursensor

Der Temperatursensor WSEN-TIDS von Würth Elektronik misst lediglich 2,0 mm x 2,0 mm x 0,5 mm. Sein Messbereich erstreckt sich von -40 bis +125 °C bei einer Genauigkeit von ±0,5 %. Im Bereich von -10 bis +60 °C liegt die Genauigkeit sogar bei ±0,25 °C.

Der oberflächenmontierbare Sensor ist ab Werk kalibriert und somit sofort einsatzbereit. Das 16-Bit-Ausgangssignal lässt sich über eine I²C-Schnittstelle mit Datenraten von 25 bis 200 Hz auslesen. Ein zusätzlicher Interrupt-Pin zeigt optional an, wenn ein programmierter Schwellwert überschritten wird.

Dank der Versorgungsspannung von 1,5 bis 3,6 V und einer Stromaufnahme von 1,75 µA eignet sich der WSEN-TIDS für batteriebetriebene Anwendungen. Ein Entwicklungskit für den Sensor ist verfügbar.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Sensoren
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten