MCU, MPU, PLD -

Prozessorbausteine unterstützen HDMI 2.1

Die 7-nm-Prozessorbausteine Versal der Adaptive-Computing-Acceleration-Plattform von Xilinx unterstützen nun HDMI 2.1. Bei Datenraten bis 48 GBit/s sind damit höhere Videoauflösungen und Frameraten, einschließlich 8K60 und 4K120, möglich. Die Chips eignen sich für stärker immersive Anzeigen auf LED-Wänden sowie großformatigen Displays, für Digital Signage und Anwendungen mit bewegungsreichen Videoszenen.

Die Bausteine bieten skalierbare und intelligente Engines in einer softwareprogrammierbaren Si-Infrastruktur. Sie ermöglichen die enge Kopplung von eingebetteter Software, mehrkanaligen AV-Pipelines und KI-Inferenz. Die Einchiplösung reduziert die Baugröße, den Leistungsbedarf und die Kosten in der Echtzeitvideoverarbeitung.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema MCU, MPU, PLD
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten