Emulatoren, Debugger -

Raspberry Pi als Host für Debugger

Die J-Link-Software von Segger ist nun auch für Linux Arm verfügbar und kann somit auf Plattformen wie dem Raspberry Pi eingesetzt werden. Das Paket enthält alle Kommandozeilentools und bietet die gleichen Funktionen wie die Versionen für Windows, Mac OS und Linux x86. Das betrifft auch die unbegrenzte Anzahl an Breakpoints.

Ein GDB-Server sorgt außerdem für die Kompatibilität mit gängigen Entwicklungsumgebungen. Die Software ist für 32-Bit- und 64-Bit-Linux verfügbar. Ein SDK erlaubt das Schreiben eigener Programme.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Emulatoren, Debugger
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten