Nachrichten -

Recom übernimmt Power Control Systems

Recom gibt die Übernahme von Power Control Systems (PCS) bekannt. Das in Conegliano/Italien beheimatete Unternehmen wurde vor 40 Jahren gegründet und hat sich als Entwickler und Fertiger von AC/DC- und DC/DC-Stromversorgungen im Leistungsbereich von 3 W bis 10 kW etabliert. PCS verfügt über intensive Geschäftsbeziehungen mit anspruchsvollen Tier-1-Kunden, beschäftigt derzeit 49 Angestellte und erzielt einen Jahresumsatz von knapp 10 Millionen Dollar.

Die Entwicklungs- und Prüfingenieure von PCS werden mit den Entwicklungszentren der Recom-Gruppe in Österreich, Taiwan und China zusammenarbeiten. Die beiden PCS-Firmengründer Mauro Piai und Roberto Fiorot übernehmen in Zukunft wichtige strategische Rollen in der Recom-Gruppe.

Recom wuchs kontinuierlich und organisch über dem industriellen Wachstum und erreicht im Geschäftsjahr 2019 einen konsolidierten Gruppenumsatz von knapp 100 Millionen Dollar.

Firmeninformationen
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten