Nachrichten -

Recom übernimmt Power Control Systems

Recom gibt die Übernahme von Power Control Systems (PCS) bekannt. Das in Conegliano/Italien beheimatete Unternehmen wurde vor 40 Jahren gegründet und hat sich als Entwickler und Fertiger von AC/DC- und DC/DC-Stromversorgungen im Leistungsbereich von 3 W bis 10 kW etabliert. PCS verfügt über intensive Geschäftsbeziehungen mit anspruchsvollen Tier-1-Kunden, beschäftigt derzeit 49 Angestellte und erzielt einen Jahresumsatz von knapp 10 Millionen Dollar.

Die Entwicklungs- und Prüfingenieure von PCS werden mit den Entwicklungszentren der Recom-Gruppe in Österreich, Taiwan und China zusammenarbeiten. Die beiden PCS-Firmengründer Mauro Piai und Roberto Fiorot übernehmen in Zukunft wichtige strategische Rollen in der Recom-Gruppe.

Recom wuchs kontinuierlich und organisch über dem industriellen Wachstum und erreicht im Geschäftsjahr 2019 einen konsolidierten Gruppenumsatz von knapp 100 Millionen Dollar.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten