Nachrichten -

Relaunch des Conrad-Webshops

Conrad.de und Conrad.biz nutzen seit dem Relaunch am 10. April eine gemeinsame Plattform. Andreas Lippert, Vice President DACH-Region bei Conrad Electronics, sagt: „Beide Kundengruppen bekommen ihre Produkte, Angebote und Services jetzt übersichtlich auf einer Seite und in einheitlichem Full-Responsive-Look für alle gängigen Endgeräte.”

Die Anmeldemaske öffnet sich auf einer separaten Seite, deren Sicherheitsalgorithmen Betrug erkennen. Die Webseite zeigt nach dem Login kundenindividuelle Angebote und die Kostenübersicht lässt sich mithilfe eines Buttons auf Netto- oder Bruttopreise umschalten. Das Neuladen beim Seitenwechsel entfällt und Bestellung sowie Checkout erfolgen schrittweise. B2B-Kunden können außerdem im Einkaufswagen die Artikelnummern aus anderen Formularen per Copy & Paste in das Bestellformular einfügen.

Ob ein Produkt direkt von Conrad oder über einen externen Anbieter verkauft wird, ist auf den Detailseiten dank übersichtlicher Optik besser ersichtlich.

Auch die Produktsuche wurde optimiert: Bei generischen Suchbegriffen (etwa ‚LED‘) können Kunden die Treffer verfeinern und damit die Qualität sowie Vergleichbarkeit von Suchergebnissen verbessern.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten