Baugruppen -

Resistive Multitouchscreens

Fortec bietet die resistiven Multitouchsensoren der Serie RMTS an. Diese beruhen auf einer analogen, resistiven Filmglas-Technik, bei der die ITO-Struktur verändert und in kleine, unabhängig ansteuerbare Segmente unterteilt wurde.

Fortec bietet die resistiven Multitouchsensoren der Serie RMTS an. Diese beruhen auf einer analogen, resistiven Filmglas-Technik, bei der die ITO-Struktur verändert und in kleine, unabhängig ansteuerbare Segmente unterteilt wurde. Standardmäßig sind die Sensoren mit einem Anti-Glare-Finish überzogen; außerdem ist eine Sunlight Readable Version verfügbar. Gängige Zwei-Punkt-Gesten wie Skalierung, Drehung und Flicks lassen sich durch die Abstimmung des Controllers auf den Windows-7-Inbox-Treiber durchführen. Die Touchscreens sind in den Größen 17,8 cm (7 Zoll), 22,6 cm (8,9 Zoll) und 25,6 cm (10,1 Zoll) mit schwarz umrandetem Dekorglas bzw. 26,4 cm (10,4 Zoll) und 38,6 cm (15,2 Zoll) ohne Dekorglas erhältlich. Es ist auch möglich, die Touchsensoren projektbasiert auf die Umgebung oder das verwendete LCD-Panel des Kunden abzustimmen, wenn andere Diagonalen oder spezielle Abmessungen benötigt werden. (ih) RMTS

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten