MMI, Peripherie -

Robuster Multifunktionsjoystick

Beim TRY54 handelt es sich um einen strapazierfähigen Multifunktionsjoystick von Megatron mit einer Lebensdauer von 10 Millionen Bewegungszyklen, der sich aufgrund seiner geringen Einbautiefe von unter 60 mm einfach beispielsweise in Baumaschinen oder Gabelstapler integrieren lässt.

Die einzelnen Funktionseinheiten lassen sich individuell zusammenstellen: Möglich sind bis zu acht Taster sowie Daumenräder, Minijoysticks, LEDs oder Drehregler. Außerdem sind in den Multifunktionsgriff ein Totmann-Hebel und ein Taster eingebaut, die sich mit weiteren Funktionen belegen lassen. Alle Aktionen sind einhändig ohne Umgreifen ausführbar, um Ermüdung und Fehlbedienungen vorzubeugen.

Der Joystick ist laut Hersteller SIL-2-kompatibel und verfügt über eine CAN-Schnittstelle mit dem Protokoll SAE J1939. Redundante Hall-Sensoren sorgen für eine hohe Ausfallsicherheit.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema MMI, Peripherie
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten