COM, SBC -

Robustes COM-Express-Modul mit Ryzen-Prozessor

Für Verkehrs- und Industrieanwendungen wie Datenerfassung, Infotainment oder Transcoding hat MEN das CB71C ausgelegt. Dieses COM-Express-Modul ist kompatibel zum Typ-6-Pinout und entspricht dem Standard VITA 59, der eine robustere Mechanik spezifiziert, um den zuverlässigen Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen zu gewährleisten. Das Modul basiert auf einem AMD-Prozessor der V1000-Serie mit 3D-Grafik-Engine und unterstützt bis zu vier Displays mit 4K-Auflösung.

Das CB71C kann mit bis zu 32 GByte direkt gelötetem DDR4-RAM mit ECC sowie einer 16-GByte-eMMC bestückt werden. Als High-Speed-Schnittstellen stehen PCI Express 3.0, SATA 3.0, Gigabit-Ethernet und USB 3.0 zur Verfügung. Neben dem Board-Management-Controller mit Überwachungsfunktionen enthält das Board ein Trusted Platform Module und unterstützt die Speicherverschlüsselung.

Als Rugged-COM-Express-Modul ist das CB71C in einem geschlossenen Aluminiumrahmen eingebettet, der für EMV-Schutz und eine effiziente Konduktionskühlung sorgt. Damit ist der Betrieb im Temperaturbereich von -40 bis +85 °C möglich.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten