Stecker, Klemmen, Kabel -

Rundsteckverbinder für medizinische Anwendungen

RS Components hat sein Sortiment um Rundsteckverbinder von Molex erweitert, die den Anforderungen für medizinische Geräte genügen.

Die Steckverbinder der Baureihe MediSpec MPC stehen in zwei Größen zur Verfügung und nehmen bis zu acht (Version D1) beziehungsweise 17 Kontakte (D2) auf. Ihr Push-Pull-Mechanismus sorgt für eine schnelle und sichere Steckverbindung mit Trennkräften von mindestens 50 N (D1) oder 85 N (D2). Die Klemmenhalterungen sind ab Werk vergossen, sodass sie an allen Stellen einschließlich unbestückten Stiftfeldern gegen Staub und Feuchtigkeit geschützt sind.

Die gestanzten und gedrehten Crimpkontakte erreichen eine Lebensdauer von bis zu 10.000 Steckzyklen. Das Kunststoffgehäuse der Rundsteckverbinder besteht aus PPSU und hält den in der Medizintechnik üblichen Sterilisationsprozessen stand. Außerdem sind Einwegversionen mit Polycarbonatgehäuse erhältlich.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Stecker, Klemmen, Kabel Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Medizin
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten