Netzgeräte, USV -

Schaltnetzteile für den Außeneinsatz

Mit der Serie SNT126-K bietet FEAS zuverlässige Stromversorgungen für gehobene Ansprüche im Außenbereich an. Die voll vergossenen, tropenfesten Schaltnetzteile entsprechen der Schutzart IP65, mit einer geeigneten Abdichtung der Potentiometer erreichen sie sogar IP69K. Dank ihrer Vibrationsbeständigkeit bis über 100 g können sie auch direkt an Maschinen angebracht werden.

Die Stromversorgungen haben einen Eingangsspannungsbereich von 85 bis 270 VAC oder 120 bis 400 VDC und liefern je nach Variante eine Ausgangsspannung von 12 V (40 A), 24 V (22 A) oder 48 V (11 A) mit bis zu 780 W Nennleistung.

Parameter wie Spannungsabweichungen, Lastbereich und Temperatur werden mittels LEDs an der Vorderseite der Geräte angezeigt. Übertemperatur und Überlast lassen sich über interne Relais auch aus der Ferne überwachen. Außerdem ist es möglich, das Netzteil über eine externe Beschaltung in den Standby-Modus zu schalten. Dank elektronischer Sicherung schaltet das Gerät ab, wenn die eingestellte Strombegrenzung oder die zeitliche Begrenzung der Last überschritten wird.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Netzgeräte, USV
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten