Entwicklungskits, Evaluierungsboards -

Schnelle Installation batterieloser passiver IoT-Sensoren

Mit dem batterielosen Entwicklungskit SPSDEVK1 lassen sich die Smart Passive Sensors von ON Semiconductor laut Hersteller schnell und einfach in IoT-Anwendungen integrieren. Dank Plug-and-Play-Anbindung können Nutzer die Daten verschiedener IoT-Anwendungen sofort messen, sammeln und analysieren.

Die batterielosen passiven Funksensoren überwachen Parameter wie Temperatur, Druck, Feuchtigkeit oder Näherung am Rand des Netzwerks, wo das Verlegen von Kabeln oder der Austausch von Batterien unpraktisch sein kann. Bei der Abfrage durch einen RF-Leser (ON Semiconductors TagReader) führt der Sensor Energie aus dem Messsignal ab und liefert dann eine schnelle und hochgenaue Messung.

Das SPSDEVK1 ist eine komplette Sensorlösung mit einem UHF-Lese-Hub (SPSDEVR1-8), acht UHF-Antennen (SPS1DEVA1-W), 50 Temperatursensoren (SPS1T001PCB), einem 12-VDC-Netzteil und einem Ethernet-Kabel. Die TagReader-Software erkennt automatisch die Art des angeschlossenen Tags und liest die Sensordaten im Laufe der Zeit aus. Über eine grafische Benutzeroberfläche lassen sich alle Systemparameter für den Messvorgang einstellen und bei Bedarf neu konfigurieren.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Entwicklungskits, Evaluierungsboards
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten