Gehäuse -

Schutzfenster für Bedien- und Anzeigeelemente

Die Schutzfenster Arca IPW von Fibox sind aus Polycarbonat und schützen eingebaute Bedien- und Anzeigeinstrumente in Schalt- oder Pultanlagen vor Verschmutzung sowie versehentlicher oder unberechtigter Bedienung. Sie sind in den Größen 342 x 295 x 88 mm³ und 452 x 400 x 88 mm³ erhältlich. Die Deckel bestehen aus einem Türrahmen mit durchgehendem Scharnier und einer transparenten Tür mit integrierten Vierteldrehverschlüssen. Somit bleibt im geschlossenen Zustand die Sicht auf die Komponenten frei.

Zum Einbau wird der Rahmen innen mit acht Schrauben befestigt. Rahmen und Tür sind rückseitig mit einer eingeschäumten Dichtung versehen. Bei geschlossener Tür erreicht das Fenster damit die Schutzart NEMA 4X. Optional stehen auch Schlösser zur Verfügung.

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Gehäuse
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten