COM, SBC -

Smarc-Modul unterstützt 8 GByte Speicher

Mit dem Smarc-sAL28 erweitert Kontron sein Portfolio um ein 82 mm x 50 mm großes Modul, das dem neuen Smarc-Standard 2.1 entspricht. Es ist mit dem NXP-Prozessor LS1028A mit zwei Cortex-A72-Kernen und einer 3D-GPU ausgestattet. Zudem stellt das Modul je nach Variante bis zu fünf TSN-fähige Gigabit-Ethernet-Ports zur Verfügung.

Die Speicherausstattung umfasst bis zu 8 GByte DDR3L-RAM (wahlweise mit ECC) sowie eine Onboard-eMMC mit 2 bis 64 GByte Kapazität. Das Board ist für den industriellen Temperaturbereich von -40 bis +85 °C ausgelegt und verwendet Yocto Linux als Betriebssystem.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten