COM, SBC -

SOM mit Snapdragon-Prozessor

Atlantik Elektronik präsentiert das System-on-Module (SOM) IFC-6601 der neuesten Generation von Inforce. Dieses bietet WLAN- und Bluetooth-Unterstützung und ist mit dem 64-Bit-ARM-v8-Quadcore-Prozessor Snapdragon 820 von Qualcomm ausgestattet, der in einem fortschrittlichen 14-nm-FinFET-Low-Power-Plus-Prozess (LLP) hergestellt wird. Dieser ermöglicht eine höhere CPU-Leistung, niedrigeren Stromverbrauch sowie einen kleineren Formfaktor. Mit verbesserter Bildwiedergabe durch den Spectra-Kameraplayer, einer verbesserten GPU-Architektur und exzellenten Video- und Konnektivitätsoptionen zielt das SOM auf Embedded-Systemanwendungen ab, die moderne intelligente, visuelle Technologien und intensive Videoanalyse erfordern. Es unterstützt H.265 (HEVC) bei Wiedergabe (4K@60) und Aufnahmen (4K@30).

Der Snapdragon-Prozessor integriert die Adreno-530-GPU, einen Hexagon-680-DSP und den Spectra-14-Bit-Dual-ISP. Die CPU taktet mit bis zu 2,2 GHz und erreicht im Vergleich zu früheren Generationen eine doppelt so hohe Leistung. Das Modul ist mit umfangreichen Features, I/O-Schnittstellen und Software ausgestattet. Das dazugehörige Entwicklungskit ist ab sofort verfügbar. Darüber hinaus bietet Atlantik Elektronik auch kundenspezifische Anpassungen und vergleichbare Lösungen sowie Software-Design-Services an.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema COM, SBC
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten