sonst. Baugruppen -

Wie TE Connectivity die Digitalisierung vorantreibt Strategie der kleinen Schritte

Die digitale Fabrik soll, im Kontext der Industrie 4.0 und des industriellen Internet of Things, die Produktivität deutlich steigern. Dazu bedarf es der Vernetzung von Maschinen und der konsequenten Nutzung von Prozessdaten. Wie sich die Smart Factory schrittweise umsetzen lässt, zeigt das TE-Werk im österreichischen Waidhofen.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Jetzt registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten