Import -

Stromsparender 12-Bit-ADC mit 500 MS/s

Analog Devices hat einen 12-Bit-A/D-Wandler vorgestellt, der eine Abtastrate von 500 MS/s erreicht und bei Versorgung mit 1,8 V lediglich 660 mW aufnimmt. Der AD9434 wird im LFCSP-Gehäuse mit den Abmessungen 8 mm x 8 mm angeboten.

Analog Devices hat einen 12-Bit-A/D-Wandler vorgestellt, der eine Abtastrate von 500 MS/s erreicht und bei Versorgung mit 1,8 V lediglich 660 mW aufnimmt. Der AD9434 wird im LFCSP-Gehäuse mit den Abmessungen 8 mm x 8 mm angeboten. Bei 250 MHz Eingangsfrequenz wird der Signal/Rausch-Abstand mit 65 dB angegeben, der störungsfreie Dynamikbereich mit 78 dBc und die effektive Auflösung mit 10,5 Bit. Die DNL beträgt typisch ±0,5 LSB und die INL typisch ±0,6 LSB. Unter der Bezeichnung AD9484 wird zudem eine anschlusskompatible 8-Bit-Version angeboten. (dar) AD9434

Firmeninformationen
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten