Fahrzeug -

Stromverteilung in mobilen Maschinen

Mit seiner Produktlinie Redline Power Boxes bietet Würth Elektronik ICS Systemlösungen zur kundenspezifischen Leistungsverteilung, Signalübertragung und Funktionssteuerung in Nutzfahrzeugen und mobilen Maschinen an.

Die neu vorgestellte Variante Redline Power Box M Plus wird zwischen Motor- und Fahrerraum platziert und verkraftet hierzu Temperaturen von -40 bis +110 °C. Zudem entspricht sie den Schutzklassen IP66 und IP69K, ist also staubdicht und selbst bei Hochdruckreinigung gegen eindringendes Wasser geschützt. Auf einer Leiterplattenfläche von 174 x 100 mm² enthält die modulare Plattform bis zu vier Power-Elemente, um kundenspezifische Projekte einfach zu realisieren. Die optionale Mega-Sicherung an der Gehäuseaußenseite sorgt für leicht zugänglichen Schutz der Komponenten.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Fahrzeug
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Fahrzeug
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten