Displays -

Stufenmodell für Displays

Data-Modul bietet hochwertige Industriemonitore und Panel-PC, entwickelt und assembliert in Deutschland. Alle Geräte sind für den industriellen Einsatz geeignet und ab Kleinserie verfügbar. Die Panels sind für raue Umgebungsbedingungen drinnen wie draußen sowie für den 24/7-Betrieb konzipiert.

Um den Anforderungen der Digital-Signage-Anwender gerecht zu werden, hat Data-Modul ein Stufenmodell entwickelt und bietet sowohl Einstiegsprodukte (Entry) als auch Geräte für anspruchsvollere Applikationen (Professional) an: Displaylösungen im Entry-Level sind unter technischen Gesichtspunkten auf Signage-Applikationen und weniger anspruchsvolle Umgebungsbedingungen ausgerichtet. Der Hersteller betont jedoch auch hier Wert die Qualität der Hardware; so werden ausschließlich hochwertige TFTs integriert. Auf der Professional-Ebene entwickelt Data-Modul technisch komplexere Geräte jenseits der Konfektion. Industriekunden können unter anderem aus unterschiedlichen IP-Klassifizierungen wählen – je nach den Applikationsanforderungen hinsichtlich Temperatur, Sonneneinstrahlung sowie Staub- und Vandalismusschutz. Eine Sicherheitsglasscheibe ist bereits integriert.

Signage-Software zum Aufspielen von Content sowie aktuelle Software zum Tracken des Gerätestatus wird ebenfalls geliefert; darüber hinaus bietet Data-Modul universell einsetzbare Openframe-Panels an. Die Systemkomponenten stehen für Integratoren in unterschiedlichen Helligkeits- und Touchausführungen  sowie mit Diagonalen von 17,8 bis 190,5 cm (7 bis 75 Zoll) zur Verfügung.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Displays
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Industrie, Automation
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten