Nachrichten -

Susanne Ertl leitet Farnells Sales and ­Commercial Centre

Farnell hat Susanne Ertl zum Director of Sales and Commercial Centre für die DACH-Region – Deutschland, Österreich und Schweiz – ernannt. Sie wird an Rob Rospedzihowski, President of Sales EMEA bei Farnell, berichten. In ihrer neuen Position übernimmt Ertl die Leitung von Farnell in der DACH-Region und ist dabei für die Verbesserung des Multichannel-Service- und Vertriebsangebots verantwortlich.

„Ich hatte bei Farnell bereits viele verschiedene Positionen inne, kenne das Geschäft und habe stets eng mit unseren Kunden und Lieferanten zusammengearbeitet“, so Ertl. Ihre neue Position wolle sie nun dazu nutzen, die Geschäftspartner in jeder Phase und Situation bestmöglich zu unterstützen. Susanne Ertl, absolvierte ihre Ausbildung bei Farnell und war anschließend zu Future Electronic gewechselt, um weitere Erfahrungen in der Elektronikdistribution zu sammeln. 2010 kehrte sie zu Farnell zurück und hat seither in verschiedenen Positionen zum Wachstum des regionalen Kundenstamms beigetragen.

Rob Rospedzihowski kommentiert: „Susanne Ertl wurde für diese Position ausgewählt, weil sie über ein einzigartiges Know-how verfügt, das Außendienstpraxis, umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und fundierte Kenntnisse der Prozesse und Systeme von Farnell umfasst. Susanne Ertl verfügt über einen ausgeprägten Geschäftssinn, umfassende Kenntnisse der Elektronikbranche sowie Erfahrung in Marketing und Vertrieb. In dieser Position wird sich Susanne Ertl auf die Zufriedenheit unserer Kunden und die Stärkung von Kundenbeziehungen durch kontinuierliche Schulung unserer Mitarbeiter konzentrieren, damit wir unseren Kunden ein Höchstmaß an Service und Support bieten können.“

Ertl betont, dass ihr die Umwelt besonders am Herzen liege. Daher sei sie eine starke Befürworterin des Farnell-Recyclingprogramms, eines Kernelements des Farnell-Engagements für mehr Nachhaltigkeit. Dieses Programm ist für Farnell-Kunden kostenlos und hat Unternehmensangaben zufolge dazu geführt, dass bereits mehr als 100 Tonnen Trays und Rollen auf umweltfreundliche Weise verarbeitet und wiederverwendet werden konnten.

Susanne Ertl wird in der Farnell-Zentrale München tätig sein.

Firmeninformationen
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten