Applikations-Software -

SystemView erfasst jetzt Daten über UART und TCP/IP

Segger hat die SystemView-Software zur Systemverifizierung von Embedded-Systemen aktualisiert. Die wesentliche Verbesserung der neuen Version SystemView V3.10 ist die Ergänzung der Datenerfassung in Echtzeit über UART oder TCP/IP. Jedes System mit einer UART- oder TCP/IP-Verbindung, üblicherweise Ethernet, kann nun überwacht und überprüft werden.

Außerdem wurde die Software mit neuen Leistungsmesspunkten für die Überprüfung und Verbesserung der Leistung ausgestattet. In einem neuen Runtime-Fenster wird die Verteilung der Laufzeit von Tasks, Interrupts und Softwaretimern übersichtlich dargestellt. Alle Fenster werden in Echtzeit aktualisiert, es gibt keine zeitlichen Begrenzungen hinsichtlich der Erfassung der Streaming-Daten. Alle Daten können sowohl für spätere (Fern-)Analysen als auch für Archivierungs- und Dokumentationszwecke gespeichert werden. SystemView beinhaltet für viele weitverbreitete RTOS wie embOS, FreeRTOS, uC/OS-II, uC/OS-III und andere Systeme den erforderlichen Quellcode zur Integration.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Applikations-Software
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten