MCU, MPU, PLD -

Root-of-Trust-FPGA verspricht umfas­sende Hardwaresicherheit Trau, schau, wem!

Kryptografische Sicherheitsfunk­tionen wie Daten- und Codeverschlüsselung oder Systemauthentifizierung benötigen vertrauenswürdige Hardware, die ihre eigene Konfiguration prüfen kann und im First-on/Last-off-Betrieb arbeitet. Neue FPGA-Bausteine stellen neben wirksamem Schutz ein besonders einfaches Implementieren der Sicherheit in Aussicht.

Exklusiv für registrierte Nutzer

Sie sind noch nicht registriert?
Gratis registrieren und alle Beiträge vollständig lesen!

Sie sind bereits registriert?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema MCU, MPU, PLD Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Embedded
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten