LED-Treiber -

Treiber steuert LED-Strings im Fahrzeug

Taiwan Semiconductor bietet Low-Side-Konstantstromregler (CCR) für die lineare LED-Ansteuerung in Fahrzeugbeleuchtungen an. Die AEC-Q100-qualifizierten LED-Treiber TSCR420CX6H und TSCR421CX6H regeln mit einem Nennstrom von 10 mA, der mit einem externen Widerstand bis zu 300 mA eingestellt werden kann, und reduzieren den Strom bei steigenden Temperaturen zum Eigenschutz. Der Treiber ist für das Ansteuern von LED-Strings ausgelegt und in Anwendungen bis zu einer maximalen Versorgungsspannung von 40 V einsetzbar. Der TSCR421CX6H verfügt über einen Enable-Pin, der über einen Mikrocontroller zum LED-Dimmen bis zu 10 kHz pulsbreitenmoduliert werden kann.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema LED-Treiber
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Fahrzeug
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten