Passive -

Vielschichtvaristoren mit ESD-Schutz für Automotive-Ethernet

TDK hat sein Portfolio an Vielschichtvaristoren für das Automotive-Ethernet um den AVRH10C221KT1R5YA8 erweitert. Dieser bietet ESD-Schutz bis 25 kV nach IEC 61000-4-2 und eignet sich damit für den Einsatz unter extremen Bedingungen.

Dank Vielschichttechnologie und optimiertem Fertigungsprozess weist der Chipvaristor eine sehr geringe Kapazität von 1,5 pF ±0,13 pF auf. Mit seinem IEC-1005-Gehäuse von 1,0 x 0,5 x 0,5 mm³ benötigt er laut Hersteller rund 75 % weniger Platz als vergleichbare Produkte.

Das Bauteil ist für eine maximale Betriebsspannung von 70 V und Betriebstemperaturen von -55 bis +150 °C spezifiziert. Es ermöglicht eine hohe Signalintegrität, wie es etwa elektronische Steuergeräte in Fahrerassistenzsysteme erfordern.

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Passive
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Fahrzeug
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten