DC/DC-Wandler -

Viertel-Brick für raue Umgebungen

Gaia Converter ergänzt sein Angebot an DC/DC-Wandlern um die Serie MGDI-124 mit 120 W Ausgangsleistung. Die Viertel-Bricks mit einem weiten Eingangsspannungsbereich von 9 bis 36 V ermöglichen dank ihres hohen Wirkungsgrads die volle Leistungsabgabe bei Gehäusetemperaturen von -40 bis +105 °C.

Angeboten werden Modelle mit geregelten Ausgangsspannungen zwischen 5 und 24 V. Zur Ausstattung zählen Softstart, galvanische Trennung bis 1500 V, und EMI-Filter. Die Wandler arbeiten mit einer festen Schaltfrequenz von 330 kHz. Als Schutzfunktionen sind Unterspannungsabschaltung, Überspannungsschutz, aktive Ausgangsstrombegrenzung und Übertemperaturschutz integriert.

Für eine hohe Zuverlässigkeit verzichten sie auf Optokoppler. Der Hersteller gibt die MTBF mit 765 000 Stunden an (bei 40 °C).

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema DC/DC-Wandler
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten