Nachrichten -

Wind River tritt der Cloud Native Computing Foundation bei

Wind River ist der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) als Silbermitglied beigetreten. CNCF ist eine Unternehmensvereinigung, die Container-basierte Open-Source-Software fördert. Dafür arbeitet sie mit Entwicklern, Endanwendern sowie Anbietern zusammen und stellt herstellerneutrale Plattformen wie Kubernetes über GitHub zur Verfügung. Die Cloud-Native-Architekturen sollen Unternehmen dabei unterstützen, etwa 5G- oder IoT-Anwendungen zu entwickeln.

Wind River hat bereits vor der Mitgliedschaft grundlegende Ansätze von CNCF übernommen, um seine Cloud-Native-Technologien, insbesondere für das Edge-Computing, voranzutreiben.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten