sonst. ICs -

Wireless-MCU ermöglicht duale Übertragung

Die bei Rutronik erhältliche Wireless-MCU RS13100 von Redpine Signals ist ein energieeffizientes Dual-Mode-SoC mit Bluetooth 5 und Übertragung gemäß IEEE 802.15.4 für ZigBee oder Thread. Der On-Chip-Applikationsprozessor Arm-Cortex-M4F hat eine Taktrate von bis zu 180 MHz, einen dedizierten Flash von bis zu 4 MByte und 400 KByte RAM. Zur Erhöhung der Sicherheit verfügt das SoC unter anderem über PUF (Physically Unclonable Function), einen kryptografischen Hardwarebeschleuniger, Secure Boot und Secure Zone.

Die Sendeleistung von bis zu 20 dBm ermöglicht eine maximale Reichweite von 100 m bei einer Übertragungsrate von 125 kBit/s über Bluetooth Low Energy. Zugunsten der Datenrate (500 kBit/s, 1 oder 2 MBit/s) kann die Reichweite verringert werden. Mit EDR werden 3 MBit/s erreicht. Integrierte Protokollstapel und Profile erlauben eine einfache Einbindung und Evaluierung. Zusätzliche Gehäuseoptionen und Peripherie, wie ein ULP-Subsystem, Voice-Activity-Detection (VAD) und bis zu acht kapazitive Touchsensor-Eingänge, sind verfügbar. Die Wireless-MCU ist für Wearables, Industrieautomatisierung und Beleuchtung geeignet. Die Abmessungen des Moduls betragen 4,63 x 7,90 mm².

Links
Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. ICs
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten