MMI, Peripherie -

WLAN-Module nach neuem Standard

Rutronik präsentiert zwei neue WLAN-Module von Intel, die für reibungsloses Streaming hochauflösender Videos, weniger Verbindungsabbrüche und schnellere Verbindungen selbst bei größerer Entfernung oder schwierigen Umgebungsbedingungen sorgen sollen.

Die M.2-Module AX200 und das AX201 implementieren den WiFi-6-Standard (802.11ax) mit OFDMA, 1024QAM, Target Wake Time und Spatial Reuse, womit gegenüber WiFi 5 fast dreimal höhere Spitzendatenraten von bis zu 2,4 GBit/s und eine bis zu vierfache Kapazität möglich sind. Außerdem bieten sie eine verbesserte Authentifizierung und Verschlüsselung gemäß WPA3.

Das AX200 verfügt über eine PCIe-Schnittstelle für WLAN und eine USB-Schnittstelle für Bluetooth 5.1, während das AX201 das proprietäre Interface CNVio2 nutzt und daher nur mit bestimmten Intel-Plattformen verwendet werden kann.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema MMI, Peripherie
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten