Nachrichten -

Würth Elektronik eiSos übernimmt IQD

IQD Frequency Products, ein Hersteller frequenzgebender Bauteile mit Hauptsitz in Crewkerne/Großbritannien, wird Teil von Würth Elektronik eiSos. Damit ergänzt der Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauteile sein Angebot um Quarze und Oszillatoren.

Würth übernimmt mit IQD ein Unternehmen von 44-jähriger Tradition. IQD entwickelt, fertigt und vertreibt Quarze sowie Oszillatoren in Form von VCXOs, TCXOs, OCXOs, GPS-synchronisierten OCXOs sowie Rubidiumoszillatoren. Darüber hinaus bietet das Unternehmen kundenspezifische Produktlösungen an. Seine Zielmärkte sind Industrie-, Kommunikations-, Consumer- und Automobilelektronik sowie Luftfahrt und Medizin.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema Nachrichten Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten