sonst. Baugruppen -

Zuverlässiges 1700-V-SiC-Leistungsmodul

Rohm kündigt die Entwicklung eines SiC-Leistungsmoduls mit 1700 V Nennspannung und einem Drain-Strom von 250 A an. Das als BSM250D17P2E004 bezeichnete Modul bietet laut Hersteller die branchenweit höchste Zuverlässigkeit für Outdoor-Stromversorgungssysteme wie Wechselrichter für Solarstromanlagen oder Wandler in industriellen Hochspannungsversorgungen.

Es basiert auf einer neuen Gehäusekonstruktion und Beschichtungsmaterialien, die dielektrische Durchschläge und einen Anstieg des Leckstroms verhindern. So hat das Modul den HV-H3TRB-Test (High Voltage High Humidity High Temperature Reverse Bias) bestanden und zeigte auch nach 1000 Stunden keinen dielektrischen Durchschlag.

Darüber hinaus konnte durch die Integration der proprietären SiC-MOSFETs und SiC-Schottky-Barrier-Dioden im selben Modul und die Optimierung der internen Struktur der Durchlasswiderstand um 10 % gegenüber anderen SiC-Produkten dieser Klasse verringert werden. Um ein einfaches Testen und Verifizieren der SiC-Module zu ermöglichen, werden Evaluierungsboards angeboten.

Firmeninformationen
Weitere Beiträge zum Thema sonst. Baugruppen
Alle Artikel des Ressorts
Weitere Beiträge zum Thema Power
Alle Artikel des Ressorts
© elektronikinformationen.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten